Skip to content
Extra 10 $ Rabatt mit dem Code „GET10“
Kostenloser Versand weltweit✈✈

Kostenlosen Versand für alle Bestellungen. Kein Mindesteinkauf

Wikipedia

Hochfrequenzstäbe: Mehr als nur eine Spielerei

by ProFacialWand 22 Sep 2023
High Frequency Wands: More Than Just a Gimmick

In den letzten Jahren erfreuen sich Hochfrequenzstäbe in der Welt der Hautpflege und Schönheit zunehmender Beliebtheit. Doch sind die futuristisch anmutenden Geräte nur eine Spielerei oder liefern sie tatsächlich spürbare Ergebnisse? In diesem Blogbeitrag werfen wir einen detaillierten Blick auf die Funktionsweise von Hochfrequenzstäben, ihre Vorteile und warum sie für Sie geeignet sein könnten.

Was ist ein Hochfrequenzstab?

Ein Hochfrequenzstab ist ein Handgerät, das einen hochfrequenten Wechselstrom verwendet, um die Haut sanft elektrisch zu stimulieren. Der Strom schwingt millionenfach pro Sekunde und erzeugt dabei eine hohe Schwingungsfrequenz, die therapeutische Wirkungen hat.

Der Stab verfügt über eine Glaselektrode, die direkt auf der Haut platziert werden sollte. Wenn es eingeschaltet ist, sehen und hören Sie, wie das Neongas in der Glasröhre summt und violett leuchtet. Hier ist der hochfrequente elektrische Strom am Werk!

Die Stimulation durch den Zauberstab verursacht subtile Muskelkontraktionen unter der Haut, was zu einer erhöhten Durchblutung und Durchblutung führt. Dies trägt dazu bei, die Hautzellen mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen und so für einen gesunden, strahlenden Teint zu sorgen.

Die Geschichte der Hochfrequenz

Der Einsatz hochfrequenter elektrischer Ströme in der Hautpflege gibt es schon seit über 100 Jahren. Die Hochfrequenzbehandlung wurde Ende des 19. Jahrhunderts von Nikola Tesla erfunden und bald von Ärzten für medizinische Zwecke übernommen. Es erfreute sich bereits vor der Erfindung der Antibiotika großer Beliebtheit als wirksame und nicht-invasive Methode zur Behandlung bakterieller Hautinfektionen.

In den 1920er und 30er Jahren wurden Hochfrequenz-Gesichtsbehandlungen zu einer glamourösen Hautbehandlung, die in gehobenen Schönheitssalons angeboten wurde. Die damals verwendeten leuchtenden Glasstäbe verliehen der Behandlung einen Hauch von Science-Fiction. Hochfrequenzgeräte gerieten nach dem Zweiten Weltkrieg in Ungnade, sind aber nun bei Heimgeräten mit Zauberstäben wieder im Einsatz.

Vorteile von Hochfrequenzstäben

Heutzutage werden Hochfrequenzstäbe wegen ihrer Fähigkeit geschätzt, die Haut auf vielfältige Weise positiv zu beeinflussen:

  • Erhöht die Durchblutung und Sauerstoffversorgung – Die Stimulation regt die Durchblutung an und versorgt Ihre Zellen mit mehr Sauerstoff und Nährstoffen. Dadurch entsteht ein rosiger, lebendiger Glanz.
  • Unterstützt die Lymphdrainage – Die Bewegung der Lymphflüssigkeit reduziert Schwellungen im Gesicht und Tränensäcke. Dies hat eine straffende und tonisierende Wirkung.
  • Tötet Aknebakterien ab – Der Strom hat eine keimtötende Wirkung, die P.-acnes-Bakterien abtötet, die mit Ausbrüchen in Verbindung stehen. Bei regelmäßiger Anwendung kann es zu einer Verringerung der Akne kommen.
  • Glättet feine Linien und Fältchen – Die erhöhte Durchblutung lässt die Haut aufpolstern, während die sanften Muskelkontraktionen für eine subtile Lifting-Wirkung sorgen.
  • Beruhigt Entzündungen – Reduziert Rötungen und Entzündungen, die mit Erkrankungen wie Rosacea einhergehen. Ihr Teint wirkt ruhiger und ebenmäßiger.
  • Verbessert die Produktabsorption – Bei Anwendung vor dem Auftragen von Seren hilft die erhöhte Durchblutung, dass Wirkstoffe tiefer eindringen und besser wirken.
  • Entfernt Verunreinigungen – Der oszillierende Strom des Stabs kann dabei helfen, in den Poren verstopfte Verunreinigungen zu lösen und herauszuziehen.
  • Fördert einen gesunden Glanz – Mit mehr Sauerstoff und weniger Unreinheiten strahlt Ihre Haut Schönheit von innen heraus. Regelmäßige Anwendung führt zu einem strahlenden, jugendlichen Teint.

So verwenden Sie einen Hochfrequenzstab

Hochfrequenzstäbe sind zu Hause sehr einfach und sicher zu verwenden. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Beginnen Sie mit einem sauberen, trockenen Gesicht. Stellen Sie sicher, dass die Haut frei von Cremes, Ölen oder Seren ist.
  2. Positionieren Sie die Glaselektrode 2,5–5 cm von der zu behandelnden Stelle entfernt. Lassen Sie es nicht die Haut berühren.
  3. Schalten Sie das Gerät ein und gleiten Sie langsam in kreisenden Bewegungen über die Haut. Verbringen Sie mehr Zeit an Problemstellen.
  4. Bewegen Sie sich methodisch um das Gesicht. Schlagen Sie jeden Bereich an – Stirn, Wangen, Nase, Kinn und Hals.
  5. Wenn Sie fertig sind, tragen Sie Ihre Lieblingsseren und Feuchtigkeitscremes auf, damit die Haut die wohltuende Wirkung genießen kann.
  6. Verwenden Sie den Zauberstab zunächst 2-3 Mal pro Woche und dann täglich, wenn sich Ihre Haut an die Zeit gewöhnt. Die Sitzungen dauern zwischen 5 und 15 Minuten.
  7. Es sollte nicht weh tun – Sie möchten nur ein sanftes, prickelndes Gefühl spüren. Reduzieren Sie bei Bedarf die Intensität.
  8. Lassen Sie die Haut 1–2 Tage pro Woche ruhen, um einer Überbeanspruchung vorzubeugen.
  9. Desinfizieren Sie die Glaselektrode nach jedem Gebrauch mit Alkohol, um eine Übertragung von Bakterien zu verhindern.
  10. Die besten Ergebnisse erzielen Sie nach 4–6 Wochen regelmäßiger Anwendung. Pflegesitzungen sorgen dafür, dass die Haut langfristig schön aussieht.

Was Sie von der Behandlung erwarten können

Bei den ersten Behandlungen werden Sie außer einem leichten Kribbeln möglicherweise nicht viel bemerken. Doch mit der Zeit kann eine hohe Häufigkeit kumulative Vorteile bei hartnäckigen Hautproblemen bringen:

  • Verblassende Aknenarben
  • Milderung feiner Linien
  • Abnehmende Porengröße
  • Hellerer, gleichmäßigerer Ton
  • Straffere und straffere Haut
  • Reduzierung geschwollener Augen

Seien Sie geduldig – es dauert einige Zeit, bis der Erneuerungsprozess unter der Hautoberfläche wirksam wird. Bei regelmäßiger Anwendung kann die hohe Frequenz jedoch fahle, unebene Haut restrukturieren und revitalisieren.

Integrieren Sie Hochfrequenz in Ihre Routine

Hochfrequenzstäbe sind für alle Hauttypen geeignet und können problemlos in Ihre bestehende Hautpflegeroutine integriert werden. Verwenden Sie es vor dem Auftragen von Seren oder Masken, damit die Wirkstoffe besser in die Haut eindringen können.

Der Zauberstab ergänzt die meisten anderen Behandlungen. Für einen ganzheitlichen Ansatz können Sie den Zauberstab abwechselnd mit chemischen Peelings oder Gesichtsdämpfen verwenden. Es verstärkt die Ergebnisse der Mikrostrom- oder Rotlichttherapie. Verwenden Sie in den Nächten ohne Retinoide eine hohe Frequenz, um Reizungen zu vermeiden.

Da es sanft ist, kann die Hochfrequenz bei Bedarf täglich angewendet werden. Aber denken Sie daran, dass auch Ruhetage von Vorteil sind. Abhängig von Ihren persönlichen Hautbedürfnissen zwei- bis fünfmal pro Woche anwenden.

Auswahl eines Hochfrequenzstabs

Nicht alle Hochfrequenzstäbe auf dem Markt sind gleich. Hier erfahren Sie, worauf Sie beim Einkaufen achten sollten:

  • Von der FDA zugelassenes Gerät von einem renommierten Unternehmen
  • Verschiedene Glaselektrodenformen für unterschiedliche Gesichtskonturen
  • Mehrere Intensitätseinstellungen zur individuellen Anpassung der Behandlung
  • Groß genug, um weite Bereiche effizient abzudecken
  • Lebenslange Herstellergarantie
  • Solide Konstruktion und Materialien
  • Sicherheitsfunktionen wie automatische Abschaltung

Mit einem Qualitätsstab mit variablen Intensitäten erzielen Sie die besten Ergebnisse. Gut verarbeitete Geräte haben in der Regel auch eine längere Lebensdauer.

Lohnen sich Hochfrequenzstäbe?

Für diejenigen, die eine spürbare und dennoch sanfte Verbesserung ihres Hautbildes anstreben, sind Hochfrequenzstäbe die Investition absolut wert. Sie sind eine kostengünstige und bequeme Möglichkeit, Ihre Haut zu Hause zu pflegen.

Hochfrequenz verbessert die Hautfunktion auf zellulärer Ebene. Die Vorteile gehen über den bloßen oberflächlichen Glanz hinaus – es fördert die Durchblutung und nährt die Haut von innen. Darüber hinaus bietet es einen sicheren, nicht-invasiven Ansatz ohne Ausfallzeiten.

Der gezielte Einsatz eines hochwertigen Zauberstabs kann einen echten Unterschied machen, indem er Akne beseitigt, Falten reduziert, die Haut strafft und einen gesunden, strahlenden Glanz erzielt. Obwohl kein Gerät den Alterungsprozess aufhalten kann, können hohe Frequenzen den Alterungsprozess verlangsamen. Die subtilen Liftings sorgen dafür, dass die Haut langfristig straffer und jugendlicher aussieht.

Sind Hochfrequenzstäbe also eine Spielerei? Wir glauben, dass die Beweise überzeugend dafür sprechen, dass sie tatsächlich eine wirksame Methode zur Pflege Ihrer Haut sind. Erwägen Sie, Ihrer Hautpflegeroutine Hochfrequenz hinzuzufügen, um eine revitalisierte, strahlende Haut zu erhalten. Ihr Teint wird es Ihnen danken!

Beleben Sie Ihre Haut, stellen Sie Ihre Ausstrahlung wieder her.

Wir bei ProFacialWand™ glauben, dass jeder eine gesunde, strahlende Haut verdient. Dieser Traum treibt unsere Produktdesigns an. Wir widmen uns der Entwicklung innovativer Technologien, die Ihrer Haut wieder Glanz und Vitalität verleihen. Wir optimieren unsere Zauberstäbe kontinuierlich, um Ihren Teint zu beleben und zu verjüngen. Wir freuen uns über das positive Feedback unserer Kunden, denn unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Selbstvertrauen und Ihre Schönheit wiederzugewinnen. Wir werden durch Forschung und Entwicklung weiterhin Grenzen überschreiten, um unsere Vision zu verwirklichen, allen dabei zu helfen, die Leuchtkraft ihrer Haut wiederzuentdecken. Erkunden Sie gemeinsam mit uns Ihre Möglichkeiten zur Erneuerung.
Prev Post
Next Post

Thanks for subscribing!

This email has been registered!

Shop the look

Choose Options

Lucsuer

Erhalten Sie 10 $ Rabatt auf Ihren ersten Einkauf

Edit Option
Benachrichtigung wieder vorrätig
this is just a warning
Login